Immer kostenloser versand*.
Immer kostenloser versand*.
Jetzt anmelden. 5% Rabatt
Back

Deckenventilatoren mit licht

Bei CREATE haben wir ein breites Sortiment mit vielen verschiedenen Designs. Der Deckenventilator mit beleuchtung hat die gleichen Eigenschaften und Funktionen wie ein Deckenventilator ohne Licht und ist immer leise und energieeffizient. Die meisten unserer Modelle sind mit einer dimmbaren LED-Deckenleuchte mit drei Lichtfarben ausgestattet: warm, neutral und kühl. Es gibt auch Modelle mit einer herkömmlichen Glühbirne.

Has visto 12 productos de 99
Mehr Produkte anzeigen

Wie wirkt ein Deckenventilator mit Licht?

Ein Deckenventilator mit Beleuchtung wird an der Zimmerdecke montiert und bietet neben einem luftigen Raumklima auch eine Ausleuchtung des Raumes. Der Deckenventilator mit lampe besitzt nebem dem Leuchtmittel noch einen Motor, der die Rotorflügel antreibt und die Raumluft umwirbelt. Durch die rotierenden Flügel kühlt sich die Raumluft im Sommer ab, weil die Luft bewegt wird. Im Winter kann der Deckenventilator mit Beleuchtung warme Luft, die nach oben steigt, wieder in die Nähe des Bodens bringen und für eine bessere Warmluftverteilung im Raum sorgen. Insofern kann ein lampe mit ventilator ganzjährig genutzt werden. Durch die Lichtfunktion der Deckenventilatoren die sich unabhängig schalten lässt, ist das Gerät gleichsam eine Lichtquelle für den Raum. Dagegen haben Deckenventilatoren ohne Licht die Funktion als Lichtquelle im Raum nicht.

Welche Bestandteile hat ein Ventilator mit Licht?

Zum einen verfügt der Ventilator über eine Lampe, die den Raum ausleuchtet. Weiterhin besitzt das Gerät ein Gehäuse, in dem der Motor des Ventilators untergebracht ist. Das System bietet zumeist eine Umstellmöglichkeit zwischen Sommer- und Winterbetrieb. Der Motor des Ventilators wird über Elektrizität angetrieben. Der Motor erzeugt die Umdrehungen, die über eine Achse an die entsprechenden Flügel abgegeben wird. Ausgestattet sind die Ventilatoren mit drei bis fünf Flügeln.

Vorteile Deckenventilatoren mit Licht

  • Lichtquelle für den Raum
  • Abkühlung der Raumtemperatur im Sommer
  • Senkung der Heizkosten im Winter
  • energiesparender im Verbrauch als Klimaanlagen
  • geringerer Anschaffungspreis als Klimaanlagen
  • leichte Installation

Welche Vorteile haben Ventilatoren mit Beleuchtung?

Die Deckenventilatoren schaffen ein ausgeglichenes Raumklima im Sommer, das die Hitze im Raum erträglich macht. Dabei können Deckenventilatoren im Winter Heizkosten einsparen, wenn sie die warme Luft umwälzen und gleichmäßig im Raum verteilen. Die Winterlüftung bietet insofern einen sehr kostensparenden Nutzen.

Die Lichtfunktion des Ventilators ersetzt gleichzeitig eine zusätzliche Deckenbeleuchtung im jeweiligen Raum, sodass hierauf verzichtet werden kann. Dies spart Kosten. Aufgrund des einheitlichen Ventilator- und Lichtgerätes können beide Komponenten direkt in der Mitte des Raums angebracht werden und eine optimale Nutzung erbringen. Im Vergleich zu einer Klimaanlage können Ventilatoren ein optimales Raumklima zu jeder Jahreszeit gewährleisten, ohne zusätzlich sehr hohe Stromkosten zu verursachen. Der Betrieb eines Deckengerätes mit Licht ist damit überaus energieeffizient. Dabei sind die Anschaffungskosten eines Deckenventilators mit Lichtfunktion vergleichsweise günstiger, wenn man einen Preisvergleich mit Klimaanlagen macht.

Dabei ist die Installation eines Deckenventilators leicht durchführbar. Wer ein wenig handwerkliches Geschick hat, kann die Montage durchaus selbst vornehmen. Die Deckenventilatoren benötigen keinen Extraplatz an Stellfläche im Raum und nehmen unter der Zimmerdecke insofern keinen weiteren Platz weg.

Fazit von deckenventilator mit licht

Beim Kauf eines Deckenventilators mit licht ou ohne licht sollte auf die Nutzungsmöglichkeit geachtet werden. Nicht nur die Lichtfunktion ist ein praktisches Element. Vielmehr kann die Einstellung des Ventilators auf Sommer- und Winterzeit eine gute Ersparnis bei den Heizkosten einbringen. Denn warme Luft steigt nach oben und wird dann vom Ventilator entsprechend in die tieferliegenden Raumbereiche umgewälzt.

In den Sommermonaten bietet der Ventilator ein sehr gutes Raumklima und kühlt die Raumtemperatur fühlbar und angenehm herunter. Im Vergleich zu einer Klimaanlage verbraucht der Ventilator, der elektrisch betrieben wird, allerdings nicht so viel Energie, sodass sich der Betrieb lohnt.