Immer kostenloser versand*
Jetzt anmelden 5 % Rabatt
Back

Plattenspieler

Die Schallplatte ist wieder im Kommen. Wir bei CREATE lieben Musik und noch mehr lieben wir es, sie auf einem Retro-Plattenspieler abzuspielen. Unsere tragbaren Plattenspieler sind plattenspieler mit lautsprecher, USB, Bluetooth, SD, Micro-SD und Mp3. Aber das Beste ist, dass das Hören Ihrer Musik auf einem tragbaren Vintage-Plattenspieler purer Rock'n'Roll ist.
Has visto 8 productos de 8

Plattenspieler erleben derzeit ein echtes Comeback und erfreuen sich wieder großer Beliebtheit. Das Vinyl-/Plattenspielergerät ist zurück und gewinnt langsam wieder Fuß auf dem Markt. Wir haben die besten Vinyls zusammengestellt. Es gibt heute verschiedene Player auf dem Markt mit vielen zusätzlichen Funktionen. Wenn Sie Ihre Schallplatten abspielen möchten, können Sie sogar einen drahtlosen Plattenspieler Bluetooth kaufen mit dem wachsenden Interesse an Vinyl überschwemmen Billigmodelle den Markt. Viele integrierte Vinylsysteme werden für weniger als 100 Euro verkauft. Allerdings sollten Sie hier sehr vorsichtig sein, billige Geräte können Ihre Schallplatten beschädigen. Auch wenn manche Billigspieler verlockend sein mögen, lohnt es sich, etwas mehr für eine bessere Verarbeitungs- und Klangqualität auszugeben.

Plattenspielergeräte - Modelle damals vs. heute

Plattenspielermodelle sind eine klassische Art, Musik zu erleben. Solche Gerätschaften haben eine lange Geschichte. Schließlich sind die Plattenspielergeräte schon lange auf dem Markt. Im Laufe der Jahrhunderte haben sich in der Plattenspielertechnologie erhebliche Veränderungen vollzogen. Nachfolgend finden Sie einen kurzen Überblick über die Funktionsweise heutiger Modelle. Sie erfahren, mit welchen Anschlüssen sie ausgestattet sind. Außerdem erhalten Sie Informationen, wie die Schätze alter Schallplatten ins moderne Zeitalter überführt werden konnten. Sie erhalten eine Aufklärung, wie besonders die Klangqualität ist, was vielen Anwender nicht mehr wegzudenken ist. Die aktuellen Plattenspielergeräte werden beispielsweise unter anderem von einer bekannten Firma hergestellt, die Sie sicherlich von Namen her kennen. Ein bekannter japanischer Technikhersteller bietet eine Vielzahl von Plattenspielermodellen an. Dahingegen produziert eine weitere Firma mit ihren technischen Geräten sogar Plattenspieler und genießt einen besonders guten Ruf. Andere Modelle sind deutlich preiswerter. Sie werden in der Regel von kleineren deutschen Firmen hergestellt, welche auf dem Markt günstige Lösungen anbieten können. Beim Plattenspielerkauf sollten Sie nicht nur auf das Aussehen und auf die Verarbeitung achten. Immerhin stellen die aktuellen Modelle verschiedene Anschlüsse zur Verfügung.

Funktionsweise eines Plattenspielergeräts

Bei einem Plattenspielermodell wird die Nut der Schallplatte mit einer Nadel aus Metall, Diamant oder Saphir abgetastet. Die beim Scannen der Schallplatte auftretende Zeigervibration wird im Plattenspielergerät umgewandelt. Schwache Schwingungen werden in elektrischen Strom umgewandelt, der ausgeglichen und verstärkt werden muss, bevor er hörbare Ergebnisse liefert. Die sensible Nadel befindet sich am Tonarm, der meist durch ein Gegengewicht ausgeglichen wird. Einige Geräte verfügen über eine einstellbare Feder, um das Gleichgewicht des Arms zu halten. Grundsätzlich kann das aktuelle Modell mit zwei unterschiedlichen Geschwindigkeiten laufen. Heutige Geräte, darunter auch die Plattenspieler Retro, überzeugen mit 33 oder 45 Umdrehungen / Minute. Meist können ältere Schellackplatten abgespielt werden. Diese Platten müssen für ein überzeugendes Hörerlebnis mit einer höheren Geschwindigkeit gedreht werden.

Plattenspieler kaufen - worauf ist zu achten?

Wenn Sie ein Plattenspielermodell kaufen möchten, sollten Sie die gravierenden Unterschiede zwischen den verschiedenen Modellen berücksichtigen. Einige Plattenspieler mit Lautsprecher sind sehr leicht und können unkompliziert an einen anderen Ort verschoben werden. Andere Modelle haben keine eigenen Lautsprecher. Aus diesem Grund verfügen diese Plattenspielergeräte über weitere Anschlüsse, die den Klang der Schallplatte lange erhalten können. Sie sind mit einem USB-Anschluss ausgestattet, um das Gerät direkt mit dem Computer zu verbinden. Wenn Sie nur Schallplatten anhören möchten, reicht ein einfaches Gerät. Andere Benutzer sollten auf die Verbindung achten. Die Plattenspielermodelle sind sehr unterschiedlich. Einige Geräte verwenden hauptsächlich Edelstahl. Andere Modelle bestehen hauptsächlich aus Kunststoff. Nicht alle Antriebsarten sind für alle Zwecke geeignet. Wenn Sie die Druckplatte schnell wechseln möchten, benötigen Sie Geräte, die mit einem Direktantrieb ausgestattet sind. Für einfachere Zwecke reicht ein Modell mit Riemenantrieb. Gleichzeitig ist die Drehscheibe nicht mehr nur im Fachhandel erhältlich. Die aktuellen Modelle ist in den großen Elektronikfachgeschäften erhältlich. Manchmal bietet sogar der klassische Einzelhandel Drehscheiben an. In beiden Fällen sind diese Geräte meist teurer. Schließlich kommen zum Endpreis teure Liefer-, Personal- und Transportkosten hinzu. Viele Plattenspieler sind etwas teurer als andere Verkaufsstellen. Dank des integrierten Vorverstärkers ist es nicht nötig, den Plattenspieler mit Vorverstärker an den Line-Level-Eingang (Hochpegeleingang) anzuschließen. So können Sie es an jeden verfügbaren Port-Anschluss anschließen. Auxiliary, CD oder Tuner kommen als Anschluss infrage.