test
Immer kostenloser versand*
Jetzt anmelden. 5% Rabatt
Back

Grills

Wenn Sie elektrische grills zu einem guten Preis kaufen möchten, sind Sie bei uns genau an der richtigen Adresse. Bei CREATE wissen wir, dass das Design nicht von der Funktionalität der Produkte getrennt werden kann. Deshalb bieten wir Ihnen immer eine Auswahl an Produkten an, die so konzipiert und gestaltet sind, dass sie nicht nur nützlich sind, sondern Sie auch begeistern werden.

Has visto 11 productos de 11

Elektrogrill - Grillen wie ein Profi

Der Sommer macht Lust auf einen spontanen Grillabend. Gut, wer sich rechtzeitig darauf vorbereitet. Das Grillfieber erwischt uns Menschen immer dann, wenn schöne Tage in Monat erscheinen. Aber am besten ist der Sommer dafür sehr gut geeignet. Auf der Terrasse, auf dem Balkon oder doch im freien - überall kann gegrillt werden. Schon der würzige Grillgeruch lädt zum Essen ein. Bis in den späten Abendstunden mit Freunden, Bekannten, Familien etc. bei Steaks, bei knackigem Gemüse, leckeren Spießen, Würstchen und bei gesundem Obst die angesagte Stimmung genießen.

Welche Vorzüge hat ein Grill Elektro?

Ein E-Grill funktioniert, wie der Name schon preisgibt, mit Strom und hat keinen Rauch als Folge. Das hat Vor- und seine Nachteile, wie Sie nach dem Grill-kaufen feststellen können. Der Vorteil: Sie können einen Grill Elektro bei schlechten Witterungsverhältnissen auch im Innenraum verwenden oder den Nachbarn vom Balkon aus nicht mit dem Qualm ärgern. Der Nachteil: das typische Grillaroma fehlt und die urige Grillatmosphäre kommt eher weniger auf. Letztendlich können und dürfen Sie nicht ein Elektrogrill mit einem Holzkohlegrill miteinander vergleichen.

Der Tischgrill Elektro wird mit Strom betrieben, also brauchen Sie jederzeit eine Steckdose in der Nähe. Aus diesem Grunde ist ein elektrischer Grill nur in eingeschränkter Art und Weise mobil und können nicht einfach so an einem beliebigen Platz gestellt werden. Trotzdem hat ein E-Grill viele Vorzüge. Er überzeugt mit sehr kurzer Aufheizzeit. Darüber hinaus garantieren Sie eine gesunde und fettarme Zubereitung. Bei dieser Grillmethode entstehen keine krebserregenden Stoffe. Die Reinigung geht einfach vonstatten.

Was zählt zur richtigen Ausstattung?

Ein Elektrogrill gibt es verschiedenen Größen und unterschiedlichem Komfort. Ein Kompaktgrill eignet sich zum Beispiel für die Verwendung im Innen- oder Außenbereich; ein Grillwagen für die Terrasse. Die Größe sollten Sie nach Ihrem Zweck auswählen. Wenn die Grillfläche zu klein ist, können Sie nicht alle Besucher satt bekommen. Ist die Grillfläche zu groß, verschwenden Sie unnötige Energie. Entscheiden Sie sich für ein Modell mit mehreren Grillplatten, die Sie separat beheizen können, dann sind Sie sehr gut bedient. Die Hitzeverteilung erfolgt bei einem E-Grill über diverse Heizstäbe, die sich unter der Grillplatte oder unter dem Grillrost befinden.

Elektrogrill für Balkon - Aus was beachten?

Das Grillen - vor allem auf dem Balkon und in einem Mehrfamilienhaus - ist an Regeln gebunden. Doch auch wenn mehrere Einfamilienhäuser dicht nebeneinander stehen, kann das leicht zu Konflikten führen. Und in den letzten Jahren haben Nachbarschaftsstreitigkeiten gerade wegen Aktivitäten wie Grillen, stark zugenommen.

Es geht um Geruchs- bzw. Qualmbelästigung und auch um Lärm sowie um den allgemeinen Unmut von vielleicht "eifersüchtigen" Nachbarn. Wer zur Miete wohnt, der steht hier eindeutig etwas mehr unter Druck, als Hauseigentümer. Denn das Grillen auf dem Balkon - ohne Nachbarschaftskonflikte - steht in der Hausordnung und sogar Mietverträgen.

Dabei ist das Grillen auf dem Balkon laut Deutschen Mieterbund von Mietwohnungen grundsätzlich erlaubt. Dies gilt auch für die Terrasse oder für den Garten. Angesagt ist jedoch Rücksicht nehmen. So sollte beim Grillen auf dem Balkon - ohne Nachbarschaftskonflikte vor allem rücksichtsloses Gequalme mit einem Holzkohlegrill und unnötiger Lärm vermieden werden. Grundsätzlich gilt aber: Ob gegrillt werden darf auf dem Balkon ist Sache des Vermieters. In einem solchen Fall ist es aber so, dass eine entsprechende Klausel im Mietvertrag steht, die das Grillen auf dem Balkon eindeutig verbietet. Hält sich der Mieter nicht daran, kann eine fristlose Kündigung durch den Vermieter ausgesprochen werden.

Elektrogrill kaufen - Welche Alternativen gibt es noch?

Für den Fall, dass der elektrische Grill einmal ausfällt, gibt es sicherlich noch Alternativen: Eine Mikrowelle mit Grill ermöglicht schnelles Gratinieren und Überbacken, Backen und Grillen. Gegrillte und im Heißluftofen gegarte Speisen haben weniger Kalorien als frittierte Speisen. Moderne Mikrowellen mit einem integrierten Grill können mittlerweile den Backofen komplett ersetzen. Dies ist ein Vorteil einer kleinen Küche oder einer Singlewohnung.

Induktionskochfelder gelten seit langem als Innovation, da Induktionstechnik erst seit wenigen Jahren auf dem Markt ist. Mittlerweile sind die Induktionskochfelder jedoch aus der Küche nicht mehr wegzudenken. Daher ist es klar, dass einige Leute geführte Induktionskochfelder auch unterwegs verwenden möchten, wie beispielsweise beim Kochen oder beim Camping unterwegs und bei anderen Aktivitäten. Die mobile Induktionskochfelder funktionieren jedoch ein herkömmliches Induktionskochfeld. Das Induktionskochfeld arbeitet im magnetischen Wechselfeld. Mit anderen Worten, in diesem Fall wird nicht der Herd, sondern der Kochtopf auf die elektrische Weise angetrieben und erhitzt.

Ein schicker Barbecue Grill lassen nicht nur Australier grün vor Neid werden lassen. Hierzulande ist der Fleischgenuss in allen Bevölkerungsschichten beliebt. Grillen ist für die meisten Menschen ein enormes Vergnügen. Dank der leckeren Käse- und Gemüsespieße kommen Veganer voll auf ihre Kosten. Der Barbecue-Grill ist natürlich etwas für den echten Grillmeister. Laden Sie jederzeit Ihre Freunde zur Grillsaison ein.