Immer kostenloser versand*
Jetzt anmelden
Back

Körperwaagen

Die neuen Personenwaagen messen nicht nur das Gewicht, sie sind jetzt Bioimpedanzwaagen, die eine Vielzahl von Parametern messen, sie sind genaue Personenwaagen mit Verbindung über WiFi und APP, die auch die Fortschritte und Daten mehrerer Benutzer aufzeichnen können. Finden Sie Ihre intelligente Personenwaage bei CREATE.

Has visto 12 productos de 18
Mehr Produkte anzeigen

Personenwaagen für jeden Bedarf

Eine Personenwaage erleichtert es dem Nutzer erheblich sein Gewicht zu halten oder wenn er ab- oder zunehmen möchte. Hier wird zwischen einer analogen oder Personenwaage digital unterschieden. Eine einfache Körperwaage zeigt dem Nutzer lediglich sein Gewicht an, wobei es hier auch wahre Designer-Stücke gibt, die in jedem Badezimmer zum Highlight werden. Moderne Personenwaagen können aber heute deutlich mehr und sind echte Allrounder die deutlich mehr können, als nur das Gewicht zu erfassen.

Die Waage mit Internetverbindung

Eine Personenwaage digital ist heute sogar in der Lage eine Online-Verbindung aufzubauen. So können Nutzer ihre Daten grafisch aufwerten lassen und viel mehr Daten erfassen. Der Gewichtstrend wird über den BMI angezeigt und der Wasser- Fettanteil im Körper kann abgelesen werden. Wer eine Personenwaage kaufen möchte, der sollte sich vorab darüber Gedanken machen, welche Funktionen er benötigt. Genügt eine einfache Körperwaage oder sollte es eine Analysewaage sein.

Die Gesundheit steht im Vordergrund

Für das eigene Körpergefühl ist die Auswertung von Blutdruck, Körpergewicht oder Wasseranteile im Körper sehr wichtig. Durch den täglichen Blick auf die Personenwaage kann dies unterstützt werden. Es ist ein sinnvoller Helfer und es werden eine große Anzahl unterschiedlicher Geräte angeboten. Zusätzlich zur Personenwaage gibt es zahlreiches Zubehör, welches die Nutzung oder Analyse noch einmal vereinfacht.

Die richtige Personenwaage

Vor dem Personenwaage kaufen steht also erst einmal die Entscheidung, ob man sich für eine digitale oder analoge Ausführung entscheidet. Analoge Waagen sind einfach zu bedienen und ermöglichen die Kontrolle des Gewichts. Eine digitale Waage bietet weitere Vorzüge. Das Gewicht kann sehr genau auf dem Display abgelesen und Daten können meist auch gespeichert werden. Zusätzliche Funktionen erhöhen den Komfort und je detaillierter die Informationen angegeben werden, desto besser können die Lebensgewohnheiten angepasst werden.

Wer sollte sich regelmäßig wiegen?

Jeder der sein Gewicht im Auge behalten oder zu- und abnehmen möchte, der sollte sich eine Waage zulegen. Befinden sich mehrere Personen in einem Haushalt, die alle eine Waage nutzen möchten, sollte man sich für ein Modell mit Speicherfunktion entscheiden. Hier macht es Sinn, wenn die Daten mehrerer Personen abgespeichert werden können. Da bei Kindern allerdings andere Werte zugrunde gelegt werden, ist eine Waage für deren Analyse ungeeignet.

Die Optik ist wichtig

In vielen Fällen ist auch die Optik entscheidend für den Kauf. Trittflächen aus Glas sind sehr modern und schön anzusehen. Auch Waagen aus Edelstahl oder Bambus sind ein Highlight in jedem Badezimmer.

Wie die Körperanalyse funktioniert

Eine Waage mit Körperanalyse kann je nach Modell den Muskelmasse-, Fett- oder/und Wasseranteil anzeigen. Die Messung erfolgt in diesem Fall über die BIA-Methode. Bevor der Nutzer die Waage verwendet, werden relevante Daten wie Größe und Alter eingegeben. Anschließend werden beim Wiegen über Fußsensoren niedrige Impulse durch den Körper geleitet und der bioelektrische Widerstand gemessen. Daraus ergeben sich dann die jeweiligen Daten.

Die Waage mit Solarzelle

Sehr aktuell sind derzeit Waagen mit Solarbetrieb. Hier gilt allerdings zu beachten, dass der Aufstellort hell sein sollte. In vielen Badezimmern ist aber kein Tageslicht verfügbar, so dass die Solar-Waage nicht mit ausreichend Strom versorgt werden kann. Vor dem Kauf sollte man sich also vergewissern, ob eine solche Waage auch mit Kunstlicht betrieben werden kann.

Der richtige Zeitpunkt zum wiegen

Damit die Ergebnisse möglichst genau sind, sollte man sich immer zur selben Zeit wiegen. Hier bietet sich der Abend besonders gut an. Da der Körper in der Nacht einige Liter Wasser verliert, werden die Ergebnisse am Morgen ungenau sein. Schwankungen die sich durch den Tagesverlauf ergeben, sind am Abend in der Regel wieder ausgeglichen. Wer die Körperwaage am Abend nutzt, kann sich auf zuverlässigere Ergebnisse freuen.

Auf unserer Website finden Sie eine Vielzahl von Körperpflege.