Immer kostenloser versand*
Jetzt anmelden 5 % Rabatt
Back

Fleischwolf

Has visto 1 productos de 1

Einen Fleischwolf verwendet man zum Zerkleinern jeglicher verschiedener Fleischsorten. Dabei kann das Fleisch in verschieden große Teile zerlegt werden, je nach Einstellung der enthaltenen Lochscheibe.
Mit diesem Gerät lassen sich alle beliebigen Fleischgerichte im Handumdrehen herstellen.

Die Verwendung

In ihm kann nicht nur rohes oder gekochtes Fleisch zerkleinert werden. Der Fleischwolf eignet sich auch zum vermischen von Fleisch oder zum Mahlen von gekochtem Gemüse oder anderen beliebigen Lebensmitteln. Beim Plätzchenbacken kann das Gerät zur Fleischzerkleinerung einen wahren Helfer darstellen. Fleischwölfe gibt es mittlerweile in den unterschiedlichsten Ausführungen und Preisklassen. Wenn es daraum geht, das Fleisch richtig zu zerkleinern, sollten Sie jedoch einige Punkte nicht ausser Acht lassen, sofern Sie sich für einen derartigen Küchenhelfer entscheiden. Neben einem sparsamen Energieverbrauch ist eine effiziente Arbeitsweise des Gerätes besonders wichtig. Natürlich soll er seinen Zweck und Nutzen erfüllen. Auch eine einfache Bedienweise spielt eine wichtige Rolle. Wenn der Fleischwolf sehr kompliziert zu bedienen ist, werden Sie ihn kaum oder nur sehr ungerne verwenden.

Warum sollten Sie Ihr Fleisch selbst bearbeiten?

Zerkleinertes, gehacktes Fleisch ist sehr empfindlich. Die Kühlkette von 30 Minuten sollte keinesweges unterbrochen werden. Kaufen Sie Hackfleisch beim Metzger, so muss dieses am gleichen Tag seine Verwendung finden. Anders sieht es hingegen mit dem Gehackten aus dem Supermarkt aus. Aus diesem Grund fahren Sie auf der sicheren Schiene, wenn Sie Ihr Fleisch selbst verarbeiten.  Stellen Sie Ihr Gehacktes selbst her, so kennen Sie stets die genauen Zutaten und ggf. weitere Inhaltsstoffe. Das Hackfleisch, welches Sie beim Metzger an der Fleischtheke erwerben, hat immer eine andere Konsitenz als selbst zubereitetes Gehacktes. Dadurch wird auch der Geschmack verändert.

Was kann mit einem Fleischwolf zerkleinert werden?

  • Obstsorten
  • verschiedene Gemüsesorten
  • Schweinefleisch
  • Rind
  • Hühnerfleisch
  • Gebäckteig
  • Brötchenteig
  • Torten und Kuchen und vieles mehr!

Elektrische Fleischwölfe

Den elektrischen Wolf bedienen Sie mithilfe eines elektronischen Mahlwerks. Hier brauchen Sie nur einen Knopf betätigen und das Fleisch oben in die dafür vorgesehene Öffnung zu geben, den gewünschten Mahlgrad einstellen (je nach Gerät unterschiedlich) und schon kommt ihr Fleisch fertig aus dem Gerät. Dies ist wohl die schnellste und einfachste Methode der Fleischverarbeitung, aber auch etwas kostspieliger.

Manuelle Fleischwölfe

Ein manueller Fleischwolf wird von Hand per Kurbel bedient. Diese Variante ist die optimale Lösung, wenn Sie nur hin und wieder Ihr Fleisch selbst verarbeiten möchten. Für den manuellen Wolf wird zwar eine stabile Anrichte, aber keine Steckdose benötigt. Das Zerkleinern ist wesentlich aufwendiger als mit der elektrischen Variante, da hier von Hand gekurbelt werden muss. 

Aufsätze und Zubehör

Fleischwölfe können Sie häufig als Komplettsets im Angebot erwerben. Oftmals sind dann einige verschiedene Aufsätze als Zubehör bereits dabei. Zusätzlich bieten die Hersteller weitere Aufsätze an, die Sie seperat erwerben können. Das Gehäuse verfügt über einen Einfülltrichter, in welchen Sie das Fleisch einfüllen. Sets enthalten meist noch einen Stopfer, mit dem Sie das Fleisch in den Wolf nachstecken können, ohne Verletzungsgefahr. Diesen Stopfer können Sie auch seperat nachkaufen. Manche Geräte haben zudem eine Schale, in der Sie das Fleisch vor der Verarbeitung ablegen können. Dies erleichtert die einzelnen Arbeitsschritte. 

Wenn Sie noch keinen Fleischwolf im Haus haben und die Verarbeitung von Fleisch selbst übernehmen möchten, so kann sich die Anschaffung eines solch praktischen Küchenhelfers durchaus lohnen.

Auf unserer Website finden Sie eine Vielzahl von Küchengeräten.